Wichtigkeit des Korrekturlesens Ihrer Abschlussarbeit und wie es geht

Sie haben also Stunden damit verbracht, Ihr Thema zu recherchieren, Ihre Abschlussarbeit gut zu gestalten, ein fundiertes Fazit mit Empfehlungen zu erstellen und alle relevanten Referenzen einzubauen – perfekt! Nicht so schnell – Rechtschreibung und Grammatik schon geprüft? Wie frustrierend, ein Meisterwerk geschaffen zu haben, nur um wichtige Spuren bei der Rechtschreibung zu verlieren? Es wird erwartet, dass Ihre Abschlussarbeit fehlerfrei ist. Es gibt einige Dinge, die Sie tun können, um dies zu erreichen.

Sie benötigen etwas Zeit, um Ihre Abschlussarbeit Korrektur zu lesen, und dies ist wichtig, da Sie versuchen, Fehler zu reduzieren, nicht sie einzufügen! Stellen Sie sicher, dass Sie an der aktuellsten Version Ihrer Abschlussarbeit arbeiten. Wenn Sie nicht genug Zeit haben, Ihre Abschlussarbeit Korrektur zu lesen, können Sie Ihre Abschlussarbeit vom Lektorat Masterarbeit professionell lektorieren lassen.

Wie lese ich meine Abschlussarbeit Korrektur?

Erstens lesen Sie sorgfältig und mit Liebe zum Detail Korrektur. Das Korrekturlesen erfordert Konzentration und Zeit, stellen Sie also sicher, dass Sie nicht müde werden und genügend Zeit einplanen. Es gibt eine Reihe von Schritten, die Sie befolgen können, um ein erfolgreiches Korrekturlesen Ihrer Abschlussarbeit durchzuführen:

• Wenn Sie ein Inhaltsverzeichnis haben, stellen Sie sicher, dass die Überschriften und Seitenzahlen konsistent sind.

• Nehmen Sie einen Abschnitt/Kapitel nach dem anderen und nehmen Sie sich Zeit, es im Detail Korrektur zu lesen. Lautes Vorlesen hilft oft.

• Lesen Sie Ihre Abschlussarbeit zweimal, einmal zum Korrekturlesen auf Rechtschreibung, Grammatik, Zeichensetzung etc. und einmal, um sicherzustellen, dass sie Sinn macht!

• Verlassen Sie sich nicht immer darauf, dass Ihr PC Fehler erkennt, da er die korrekte Verwendung von Wörtern wie „es ist“ oder „sein“ oder „akzeptieren“ und „außer“ nicht erkennen kann.

• Lesen Sie auch alle Tabellen, Abbildungen und Diagramme Korrektur.

• Streben Sie danach, Wiederholungen oder Wortreichtum in Ihrer Abschlussarbeit zu beseitigen.

Häufige Fehler, auf die Sie beim Korrekturlesen achten sollten

Es gibt eine Reihe von häufigen Fehlern, die beim Schreiben einer Abschlussarbeit gemacht werden, also sollten Sie auf Folgendes achten:

• Rechtschreibfehler. Achten Sie auf den Missbrauch von Wörtern wie „ihr“ und „dort“, „wer ist“ und „wessen“.

• Kommas. Es kann schwierig sein zu wissen, wann und wann keine Kommas verwendet werden sollten. Kommas sollten verwendet werden, um eine Pause anzuzeigen, oder wenn zwei Teile eines Satzes miteinander verbunden werden, wenn zusätzliche Informationen über eine Person oder Sache bereitgestellt werden, die für den Gesamtsatz eigentlich nicht relevant sind, und um in einem Satz aufgeführte Elemente zu trennen.

• Apostrophe. Apostrophe gefolgt von einem ‘S’ werden für einzelne Substantive (Kinderspielzeug, Susans Hut usw.), für unbestimmte Pronomen (irgendjemand, niemand usw.) und für Nomen im Plural verwendet, die nicht auf ein ‘S’ enden. Wenn ein Substantiv im Plural auf ein „S“ endet, verwenden Sie nur ein Apostroph (die Autos der Fahrer, die Konten der Unternehmen usw.)

• Aktive und passive Verben. Das folgende Beispiel zeigt den Unterschied in der Verwendung eines aktiven und eines passiven Verbs:

“Das Gremium hat eine Entscheidung getroffen.” – Passiv

“Das Gremium hat eine Entscheidung getroffen.” – Aktiv

• Angespannte Verwirrung. Das Ändern der Zeitform von Verben innerhalb eines Satzes kann den Leser verwirren und ist oft falsch. Halten Sie die Zeitformen innerhalb der Sätze konsistent:

„Nachdem er dem Team beigetreten ist, erscheint David bei einem Meeting und hält eine Rede.“ -Falsch

“Nachdem er dem Team beigetreten war, erschien David bei einem Meeting und hielt eine Rede.” – Richtig

Wenn Sie all diese Dinge getan haben, können Sie auch jemand anderen bitten, Ihre Arbeit zu überprüfen, da ein frisches Augenpaar oft etwas erkennen kann, das Sie verpasst haben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *